TOYOTA-GP-Köln
Start

Ein Schmankerl war auch der GT-ONE. !998 und 1999 fuhren diese 630 PS starken Achtzylinder-Flitzer in LeMans und sorgten beinahe für eine Sensation, da sie die Seriensieger Porsche ziemlich in die Quere kamen. Aber letztlich war ihnen das Glück nicht hold. Bei ihrem Debüt verpaßten sie dank eines Getriebeschadens nur knapp den Sieg.